Der Weg zur perfekten Tasse Kaffee

Es ist eine lange Reise: Vom Strauch in die Tasse. Kaffee durchläuft viele Schritte bevor wir ihn Daheim zubereiten und genießen können. Im Vergleich zu Wein, bei dem wir nur den Korken entfernen und mehr oder weniger sofort genießen können, liegt der letzte Schritt beim Kaffee in unserer Hand. Die Wahl der Brühmethode, des Kaffee-Wasser-Verhältnisses und verschiedene andere Faktoren spielen eine entschiedene Rolle ob eine Tasse Kaffee schmeckt oder nicht.

Skizze der Faktoren für die perfekte Tasse Kaffee.
Wir möchten in einer kleinen Beitragsreihe aufzeigen, welche Faktoren wichtig sind, damit auch Du zu Hause die perfekte Tasse genießen kannst. Wie, Du genießt bereits die perfekte Tasse daheim? Vielleicht haben wir trotzdem noch ein paar Tipps deine täglichen Genuss auf ein noch höheres Level zu heben. 

Bei der Aufarbeitung unseres Wissens werden wir uns an den oben skizzierten Faktoren aufwärts entlang hangeln. Die einzelnen Faktoren werden grundlegend erklärt und auf weiterführende Informationen wird jeweils an andere Stellen verwiesen. Den niemand muss das Rad neu erfinden.

 

Titel BIld: Foodie Factor von Pexels

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen